Jugendfreizeit 2018

Ski und Snowboard: Maximaler Ski Spaß bei der Jugendfreizeit

Posted on Posted in Ski & Snowboard

Jugendfreizeit der Ski- und Snowboardabteilung der TSF in Immenstadt. Ausreichend viel Schnee, Temperaturen knapp unter null Grad, gute Sichtverhältnisse – so liest sich für den begeisterten Skifahrer ein Pistenreport der sicherstellt, dass er es den ganzen Skitag so richtig „laufen lassen“ kann. Genau das haben die 23 Jugendlichen der Ski- und Snowboardabteilung samt dreiköpfigem Betreuerteam am vergangenen Wochenende in die Tat umgesetzt. Nach rascher Anreise am Freitagnachmittag in die Jugendherberge bei Immenstadt wurde das Wochenende mit einer Fackelwanderung eingeleitet. Am Samstag früh ging es dann bereits um 9 Uhr auf die bestens präparierten Pisten bei Talkirchdorf.

Das „Special“ des Wochenendes wartete jedoch am Abend mit dem Nachtskilauf unter Flutlicht auf die Mädchen und Jungen zwischen neun und 15 Jahren. Dank der sehr guten Pisten- und Wetterverhältnisse konnten auch hier gut zwei Stunden nochmals richtig Pistenkilometer gesammelt werden. Durch die zuvor verspeisten Pizzen war auch noch genügend Energie vorhanden. Die Jugendfreizeit fand ihren Abschluss am Sonntag in Oberjoch bei blauem Himmel, kalten Bedingungen und an wenig überlaufenen Pisten – genau so, wie man es als Skifahrer gerne mag. Eine super tolle Jugendfreizeit liegt hinter den Mädels und Jungs und als nächstes dürfen sich die Jugendlichen ab 16 Jahren auf das SnowCamp in Damüls vom 16. bis zum 18. März 2018 freuen. Onlineanmeldung ab sofort unter ski.tsfwelzheim.de