Gesundheitssport

Wollen Sie als Ausgleich zur täglichen Belastung im Jahr 2021 sportlich aktiv sein? Dann sind Sie bei uns richtig. Von Antara, Aqua-Fitness, über Pilates und Rückenfit mit Entspannung bis hin zu den „Fünf Esslinger“, ist für alle etwas dabei.

In unseren Gesundheitskursen erhalten Sie die notwendigen Anleitungen für Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Kondition, die ihrem individuellen Leistungsstand entsprechen, eingebettet in einem sozialen Umfeld.

Unsere durch den Schwäbischen Turnerbund (STB) und den Deutschen
Turnerbund (DTB) kompetent ausgebildeten Übungsleiterinnen haben wieder ein breites Angebot aus den verschiedenen Bereichen des Gesundheitssports für jeden Lebensabschnitt zusammengestellt.

Weiterhin wird ein Großteil unserer Gesundheitskurse unter dem Aspekt der Auszeichnung „Pluspunkt Gesundheit“ des STB durchgeführt. Dieses Zertifikat erhalten nur Vereinsangebote, die festgelegten Qualitätskriterien entsprechen. DieseAuszeichnung verdeutlicht einmal mehr, dass die TSF Welzheim über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen und eine hohe Qualifizierung und fachliche Kompetenz der Übungsleiterinnen vorhanden ist.

Die Bezuschussung der Kursgebühren liegen im Ermessen der einzelnen Krankenkassen. Eine Rückfrage bei Ihrer Krankenkasse im Vorfeld ist empfehlenswert.

Genauere Informationen zu allen Kursen des TSF Gesundheitssports erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle. Denken Sie an Ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden, das sollte jedem wichtig sein. Unsere Kursgebühren sind günstig, vor allem bei einer Jahresanmeldung.

Bedingt durch die Coronapandemie, die uns wahrscheinlich noch längere Zeit begleiten wird ist vor Beginn eines Kurses unbedingt eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Trotzdem besteht die Möglichkeit ein mal „reinzuschnuppern“, bei nicht gefallen ist die Anmeldung hinfällig.

Wir bitten weiterhin die Coronahygiene-Regeln zu beachten. Wir möchten auch darauf hinweisen , dass die Teilnahme am Kurs nicht möglich ist wenn Kontakt mit einer SARS-CoV-2 infizierten Person besteht oder bestand oder Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Tempartur bestehen.

Bedanken möchten wir uns als verantwortliche Abteilungsleiterinnen auch wieder bei allen Förderern, die uns den Druck dieser Broschüre durch eine Anzeige ermöglichten.
Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Spaß beim „gesunden“ Sport treiben.

Resi Koch und Beate Radecke