Ski und Snowboard: Kurse der DSV Skischule

Posted on Posted in Ski & Snowboard

In der ersten Januarwoche hieß es wieder an drei aufeinander folgenden Tagen für viele Ski- und Snowboardfahrer ab nach Jungholz um mit der DSV Skischule der TSF Welzheim Ski- und Snowboardfahren zu erlernen oder die Kenntnisse zu verbessern. In kleinen Kursgruppen stand maximaler Lernerfolg für jeden Einzelnen im Vordergrund. Im Kinder und Erwachsenenbereich wurden Anfängerskikurse durchgeführt und zusätzlich drei Kurse für die fortgeschrittenen Skifahrer in allen Altersklassen. Bei sehr guten Schneeverhältnissen herrschte super Stimmung unter den Teilnehmern und dem Lehrteam und es machte jedem riesen Spaß. Auch bei den Snowboardern gab es Anfänger und Fortgeschrittenen Kurse, die im Snowboardpark ihre Kenntnisse verbessern konnten.

Beim täglichen gemeinsamen Mittagessen im Bischlagstadl in Jungholz wurde stolz untereinander über die Fortschritte, die jeder machte, erzählt. Bei Neuschnee und Sonnenschein waren die ersten beiden Tage für alle Teilnehmer ein perfekter Einstieg in die verschiedenen Kurse, da doch viele das erste Mal wieder auf Skiern oder Snowboard standen. Am dritten Tag gab es starken Schneefall und so wurde jede Abfahrt im Tiefschnee gemeistert. Ein gelungener Start für die Ski- und Snowboardfahrer und an das Lehrteam der DSV Skischule Welzheim ein Dankeschön.