Ski und Snowboard: Winteropening Hintertuxer Gletscher

Posted on Posted in Ski & Snowboard

Am ersten November Wochenende machte sich eine Gruppe von 17 skihungrigen Skifahrern und Snowboardern der TSF Welzheim auf den Weg ins Tiroler Zillertal zum Hintertuxer Gletscher um die ersten Spuren in dieser Skisaison in den Schnee zu ziehen.

Der Hintertuxer Gletscher ist ein Ganzjahresskigebiet mit 60 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsstufen, sowie 15 Liftanlagen und 1500 m bis 3250m. Seehöhe. Kurz vor dem Ziel erstreckte sich den Teilnehmern ein wunderschönes Gletscherpanorama bei strahlendem Sonnenschein.

Bevor es in die Gondel ging konnte man sich die neuesten Skier oder Snowboards ausleihen, denn die DSV Skischule der TSF Welzheim bot seit langer Zeit wieder einen Ski und Snowboardtest an, der von den Teilnehmern positiv angenommen wurde.

Auf perfekt präparierten Pisten genossen alle auf Neuschnee die traumhaften Freeride-Abfahrten. Gegen 16 Uhr ging es zum Apre`s Ski an die Schirmbar Hohenhaus Tenne.

Im drei Sterne Superior Hotel Jäger konnte sich jeder nach diesem tollen Tag im sensationellen Wellness,- Sauna und Schwimmbadbereich entspannen und relaxen. Verwöhnt wurden die Teilnehmer noch mit einem vier Gänge Menü. Am nächsten Tag überraschte der Gletscher die Skifahrer und Snowboarder wieder mit traumhaft schönem Wetter. Auch dieser Tag wurde von allen ausgekostet, denn die Pisten waren fast menschenleer.

Glücklich, begeistert und bestens gelaunt machten sich die Teilnehmer um 15.30 Uhr auf den Heimweg und freuen sich schon auf die nächste Ausfahrt mit der DSV Ski und Snowboardschule der TSF Welzheim.