BMX: Neuer Belag auf Bahn – SPERRUNG bis zum BaWü Cup

Posted on Posted in BMX, Radsport

Der neue Belag auf der TSF Welzheim BMX Bahn wurde aufgebracht und die Bahn wird für den in Welzheim am 17.09.2017 stattfindenden BaWü Cup vorbereitet.
Daher ist die Bahn ab sofort für die Öffentlichkeit gesperrt. Wir bitten die zu respektieren!

Vielen Dank

Hiermit laden wir natürlich schon jetzt alle Radsportbegeisterten zum WRSV BaWü Cup ein und freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

TSF Geschäftsstelle macht Sommerferien

Posted on Posted in Allgemein

Die Geschäftsstelle der Turn- und Sportfreunde Welzheim hat vom 14. August bis einschließlich 02. September 2017 geschlossen.
Ab Dienstag 05. September 2017 gelten die gewohnten Öffnungszeiten: dienstags von 10 bis 12 Uhr, donnerstags von 17.30 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Tennis: Tolle Tage beim TSF Tenniscamp

Posted on Posted in Tennis

Schon Tage vor dem Beginn des 27.Tenniscamps auf der TSF Tennisanlage liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Große Zelte für die Teilnehmer wurden aufgestellt, auf der Terrasse noch mehr Tische und Bänke aufgestellt, Bälle sortiert und Tennisschläger gesichtet. Die Kühlschränke wurden mit Verpflegung gefüllt, jede Menge Sprudelkästen wurden im Lager gebunkert, denn das Tenniscamp ist immer all-inclusive, Übernachtung, und Essen und Trinken für 5 Tage ist im Kostenbeitrag eingeschlossen. Montag früh stürmten dann neunundzwanzig teilnehmende Kinder die Anlage, suchten Ihren Platz im Zelt und schauten, ob alles so war wie immer im Camp und erklärten den Neulingen, wie das so läuft beim Camp. Zunächst gab es ein paar gemeinsame Spiele zum Kennenlernen dann wurden die Trainingsgruppen nach Spielstärke und eingeteilt. Am ersten Abend grillte man gemeinsam am offenen Feuer. Bei Einbruch der Dunkelheit ging es mit Fackeln bewaffnet in den stockfinsteren Tannwald. Alle kamen gesund zurück und schliefen friedlich in ihren Zelten ein.

Seit letztem Jahr beginnen die Camptage nach dem Frühstück mit dem Warm-Up zu fetziger Musik. Manche Gesichter waren noch etwas verschlafen aber das Tennistraining beginnt gleich anschließend und macht alle wach. Am Abend, nach dem Vesper, begaben sich die jungen Sportler auf Schatzsuche in den Tannwald, wo schwierige Aufgaben zu bewältigen waren und unberechenbare Wasserbomben durch die Luft flogen. Der Schatz wurde natürlich sofort verzehrt. Am Abend war noch Zeit zum Karten spielen. Überhaupt hatte Binokel beim Camp diesmal Hochkonjunktur.
Dunkle Gewitterwolken zogen an diesem schwülen Abend auf, aber zum Glück wurde das Camp von einem schweren Unwetter verschont. (mehr …)

BMX: 1. TSF Welzheim BMX Race Trainingslager

Posted on Posted in BMX, Radsport

Am Wochenende des 05.08. – 06.08.2017 fand beim befreundeten RC 50 Erlangen das erste TSF Welzheim BMX Race Trainingslager statt.
Ca. 50 BMX interessierte davon 26 Trainingslagerteilnehmer  hatten sich auf die ca. 130km lange Reise ins Bayrische Franken gemacht.

Jörn Weller und Co.- Trainer Chris Baßler haben in den zwei Tagen BMX Training auf der anspruchsvollen RC50 Bahn den Teilnehmern nicht nur alles abverlangt sondern ihnen auch viel neues mit auf den Weg gegeben.
Ein 40 Minütiges Gate Einzeltraining für jeden Teilnehmer ein Staffelrennen mit Siegerehrung und zwei gesellige Abende rundeten das ganze ab.
(mehr …)

Fechten: Drei TSF-Fechter in Landeskader und Fördergruppen berufen

Posted on Posted in Fechten

Nach Abschluss der Saison wurden vom Leistungssportkoordinator des Württembergischen Fechterbundes, Markus Hartelt, die Landeskader und Fördergruppen eingeteilt.
Im Florett wurden insgesamt drei Fechterinnen und Fechter der TSF Welzheim berufen.
feDies sind im Einzelnen: Jannik Schlegel (D2-Kader), Suranur Köse und Ida Schalhorn (je Schülerfördergruppe).

Leichtathletik: Wanderwochenende in den Allgäuer Alpen

Posted on Posted in Leichtathletik

Voller Vorfreude auf das Bergwochenende startete am vorletzten Juliwochenende eine 27 köpfige wanderbegeisterte Leichtathletikgruppe von Welzheim in die Allgäuer Alpen. Als Unterkunft diente das mitten im Naturschutzgebiet liegende Naturfreundehaus Freibergsee.
Eine kleine Erkundungstour am Freitagabend rund um den Freibergsee und die am Weg liegende Heini-Klopfer Skiflugschanze machten Lust auf mehr, anschließend wurde gemeinsam in der Unterkunft leckerer gegessen. Der Freitagabend wurde mit einem gemütlichen Beisammensein abgeschlossen.

Am Samstagmorgen starteten die Sportler bei idealem Wanderwetter in Baad im Kleinwalsertal mit dem Ziel den Großen Widderstein zu besteigen bzw. umrunden. Aufgrund hoher Steinschlaggefahr entschieden sich alle Teilnehmer nicht ganz auf den zerklüfteten, steinigen Gipfel zu klettern. Während der Mittagspause auf der Wittestein Hütte (2006m) genossen alle die herrliche Aussicht in den Bregenzer Wald. Die Rückroute der großartigen, siebenstündigen Tour führte über einen gesicherten Steig durch Gras und Latschen, entlang der Breitach zurück zum Ausgangspunkt. Mit gutem Essen, diversen Gesellschaftsspielen und guter Unterhaltung endete der Tag. (mehr …)

Leichtathlethik: Regionalmeistertitel im Hochsprung für J. Ring und T. Menne

Posted on Posted in Leichtathletik

Bei den am 15. Juli in Stuttgart ausgetragenen Regionalmeisterschaften gewannen die Welzheimer Jeremias Ring und Teo Menne die Regionalmeistertitel im Hochsprung ihrer Altersklassen. Auch die weiteren Leistungen waren erfreulich.

Mit Teo Menne stieg bei 1,65 m in den Wettkampf ein. Übersprungene 1,75 Meter im dritten Versuch reichten am Ende für den 1. Platz bei den U20. Mit dieser Höhe steht er momentan auf Platz der 10 der WLV-Bestenliste 2017.

Jeremias Ring setzte sich mit 1,62 Meter unter acht Springern erfolgreich in der Altersklasse M14 durch. Die Plätze 2 und 3 gingen mit jeweils 1,59 Meter nach Ludwigsburg und Stuttgart; beide Athleten hatten jedoch im Gegensatz zu Jeremias bereits früh mit Fehlversuchen zu kämpfen. Jeremias zeigte bis 1,65 Meter eine fast tadellose Serie. In der WLV Bestenliste platziert er sich damit auf einen beachtlichen 6. Platz.
(mehr …)

Leichtathletik: Welzheimer Athleten beim 21. Aulendorfer Feriensportfest

Posted on Posted in Leichtathletik

Zu Beginn der Sommerferien, am Samstag, den 29.07 hieß für sechs Welzheimer Athleten sich ins zwei Fahrstunden entfernte Aulendorf aufzumachen. Bei optimalen Temperaturen und ein bisschen zu viel Gegenwind bei den 100 Metern, zeigten die Welzheimer nochmal ordentliche Leistungen, trotz der geringen Konkurrenz, bei einem sehr kleinen Teilnehmerfeld.
Unsere jüngste an diesem Tag, Johanna Würsching startete im Hochsprung der Altersklasse W12, wobei sie 1,36m überquerte und somit erste wurde. Zudem erreichte sie im Weitsprung mit 4,40 noch den zweiten Platz. Sophie Leonhardt startete bei den W15 über die 100m und im Weitsprung und erreichte mit 14,04 sec Platz 1 und 4,48m Platz drei. (mehr …)

Leichtathletik: Grill und Spieleabend am 14.07.2017

Posted on Posted in Leichtathletik

Einen lustigen Abend verbrachten die Leichtathleten am 14.07.2017, um die Saison ausklingen zu lassen. Treffpunkt war in Breitenfürst. Von dort aus erreichten wir nach einer schönen Wanderung durch das Edenbachtal unser Ziel, die Grillstelle an der Laufenmühle. Vor Ort waren auch schon Waltraud und Hermann Loos, die schon das Grillfeuer angezündet und für Sitzmöglichkeiten gesorgt hatten. Nach einer Stärkung begannen die Spiele, für die wir uns in Gruppen einteilten.
Verschiedene Spiele, wie Bobbycarrennen wurden absolviert und anschließend die Gruppen geehrt. (mehr …)

Turnen: Zumba mit Betty Stramp

Posted on Posted in Turnen

Nach den Sommerferien startet ab 11. September wieder montags um 20.00 Uhr der Zumba Kurs von Betty Strampp in der Eugen-Hohly Halle.
Die Zumba Formel macht das Zumba-Programm zu einem in der Fitnesswelt einzigartigen und revolutionären Programm.
Die Musik ist die treibende Kraft und der wichtigste Bestandteil der Stunde. Die Grundrhythmen schaffen eine spezielle Atmosphäre und sind mit einer Reihe bestimmter Schrittfolgen verknüpft.
Zumba umfasst eine in der Fitnesswelt einzigartige Choreographie. Einfach vorbeikommen und Spaß haben.
(mehr …)